Kurzbiographie


Hans Dieter Bernd

zurück zur Homepage

geboren 1952 in Aachen
Abitur 1992, Abendgymnasium Aachen
Studium an der FernUniversität In Hagen.
Magisterstudiengang: Geschichte, Neuere dt.Literatur und Philosophie.
Promotion 2003 bei Prof.Dr. Peter Brandt, Hagen. Thema der Arbeit: Instrumentalisierung des Antisemitismus in der Führungsschicht der DNVP
(Instrumentalisierung von Resentiments zwecks Massenlenkung zur Beseitiging der Weimarer Republik).
Meine berufliche Tätigkeit: Expedient in einem Aachener Reisebüro.
Hobby und Freizeit: Schachspielen im Verein.